Home
Die Wohnung
Fotoalbum
Preise / Belegung
Kontakt / Anfahrt



Die Bali-Therme.
Thermal-Mineral-Quellen speisen die 10.000qm großen Wasserlandschaften, den Wildwasserkanal, den Wasserfall, die Grottenlandschaft und die Jet-Stream- und Whirl-Pool-Anlagen. Entspannung pur bietet auch der Aufenthalt in einer der schönsten Saunalandschaften Deutschlands.

Der Jordansprudel, das Wahrzeichen der Stadt Bad Oeynhausen. Die heilkräftige Quelle wurde 1926 in einer Tiefe von 725 m erbohrt und ist damit die größte kohlensäurehaltige Thermalsolequelle der Welt!
An windstillen Tagen werden mit ungeheurer Kraft pro Minute 7000 Liter Wasser in bis zu 52 m Höhe geschleudert.




Die Wandelhalle im Kurpark 

Kurpark mit Blick auf das Kurhaus (heute Kaiserpalais mit GOP-Varieté und Tanzclub).
Der historische Kurpark wurde im Stil englischer Gärten angelegt und ist eine Oase im Herzen der Stadt.
Die Gebäude im Park stammen aus verschiedenen Epochen, von Barock bis Renaissance.


Das alte Badehaus II

Während einer Badekur finden hir die meisten Anwendungen statt




                                             Das Kurhaus
                   "Kaiserpalais" mit GOP-Varieté
  (Das Standesamt hat hier eine Außenstelle) 



Das Herzzentrum.
Das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen wurde 1985 gegründet. Seit 1989 ist es Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum.
Bis zum Jahre 2000 wurde der Klinikkomplex mehrfach baulich erweitert.





                                                      Wassermühle
                                                      im Siekertal





   Ententeich im Kurpark





                            Eingang zum Museumshof
                            (Heimatmuseum)
                            Das Standesamt hat hier
                            eine Außenstelle






Maternus-Klinik am Stadtrand von Bad Oeynhausen in Löhne


Gleich nebenan finden Sie ...



.....die Klinik für Rehabilitation Bad Oeynhausen (Median-Klinik), Am Brinkkamp 15

Auch bekannt unter dem Namen "Brinkkampklinik"




Kurkonzerte:

finden -außer Mittwoch-  jeden Tag in der Wandelhalle im Kurpark statt, zu unterschiedlichen Zeiten.
Weitere Informationen zu den Konzerten erhalten Sie im Gäste- und Informationscenter, Touristinfo, Kurpark, Tel. 05731/1300.

Kartenvorverkauf:

Touristinfo/Haus des Gastes im Kurpark,
Telefon 05731-1300, Mo.-Fr. 9.00-17.00Uhr und Sa. 10.00-14.00 Uhr
und an der Abendkasse oder beim jeweiligen Veranstalter

Stadtführungen:
für Bürger und Gäste werden jeden Freitag um 15.00 Uhr angeboten. Treffpunkt ist das Gäste-
und Informationscenter/Touristinfo im Kurpark. Änderungen vorbehalten!